RSS

Rainbow Looms ein überraschendes, leider negatives Testergebnis

28 Jul

Da meine Kinder bis heute wirklich richtig krank waren, habe ich seit einer Woche keine Zeit mehr gehabt mit den Rainbow Looms zu experimentieren. Letzten Montag habe ich noch ein paar Rainbow Looms auf den Rahmen gespannt, der Anfang einer Anleitung. Aufgrund von Krankheit, blieb der Rahmen bespannt mit ein paar roten und blauen Rainbow Looms auf meinem Schreibtisch stehen. Nun wollte ich mich gerade hinsetzten und mein angefangenes Projekt fortsetzen. Aus einer Fortsetzung wird nichts, wie ich gerade feststellen musste. Die Original Rainbow Looms sind total spröde geworden. Allerdings nur die, die auf dem Rahmen gespannt waren. Außerdem standen noch unbenutzte Gummis in einer Schale, auch an der Luft auf dem Schreibtisch. Denen ist allerdings nichts passiert. Scheinbar fangen bespannte Gummis an auszutrocknen. Der Rahmen stand nicht am Fenster und kam auch nicht mit Sonne in Berührung. Er stand im dunkelsten Eck auf meinem Schreibtisch. Schade, bin wirklich enttäuscht!

Hier noch zwei unschöne Schnappschüsse. Es ist schon spät, aber mir war es wichtig, euch auch noch ein Bild zu präsentieren. Auf dem oberen Foto seht ihr, wie der Rahmen eine Woche lang bespannt in der Ecke stand. Auf dem unteren Bild seht ihr in der Mitte einen Gummi, den ich extra über mehrere Zapfen gespannt habe, damit ihr die Risse sehen könnt. Ich versuche morgen mal nochmal bessere Fotos zu machen.

sproederGummi2

sproederGummi1

Advertisements
 

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: