RSS

Paracord Armband

12 Jul

Ihr kennt sicher noch die alte Knüpftechnik Makramee? Diese Technik erscheint wieder im neuen Look. Paracord ist ein dünnes, leichtes Kernmantel-Seil aus Nylon, das ursprünglich als Fangleine bei amerikanischen Fallschirmen im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Neben den reinen Funktionen beim Militär als Werkzeug ( Befestigung von Ausrüstung, Festbinden von Gegenständen an Fahrzeugen, Sicherung, Befestigung von Tarnnetzen usw.) sprang die Begeisterung auf zivile Anwendungen über. So werden z.B. Armbänder (Bracelet), Lanyard und Gürtel als ständig bei sich zu tragende Rettungsschnur geknüpft. Als Fangriemen an Messer oder Schlüsselanhänger finden farbige Paracordschnüre eine größer werdende Beliebtheit, wobei die unterschiedlichsten Knoten angewendet werden.

Da es cool aussieht und wirklich noch eine gute Funktion hat, musste ich es natürlich ausprobieren. Hier seht ihr mein erstes Armband mit einem ganz einfachen Knoten.

paracord1 paracord2 paracord3

Advertisements
 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: