RSS

Quak

07 Jul

Anfang der Woche ist dieser Frosch entstanden nach einer Anleitung aus dem Internet. Inzwischen hat er noch einen Partner in Orange bekommen. Bild folg die nächsten Tage. Die Wackelaugen habe ich mit Buchbinderleim aufgeklebt. Ich bin ein Fan von Buchbinderleim und klebe damit praktisch alles. Egal was man wo auf welche Oberfläche klebt, kein lästiges Dauer-Andrücken mehr. Der Leim hält sofort. Auf Papier dauert es keine Minute und der Leim ist trocken. Hält auch super auf Wolle. Auge mit Kleb betreichen, auf die gewünschte Stelle drücken, loslassen und fertig! So mag ich das! Ich lebe jetzt seit 3 Jahren von meinem 300g Pott und er ist immer noch nicht leer. Er lässt sich am Besten mit Zahnstocher oder etwas größere Flächen mit einem Pinsel auftragen.

Froschgehäkelt

Advertisements
 
 

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: